14 -December -2017 - 07:49

Burda-Treffen (März 2015)

 Assalamu alaikum, liebe Freunde, liebe Besucher,

das Gedicht "Al-Burda" von Imam Sharaf ad-Din al-Busiri wird seit langer Zeit überall
in der muslimischen Welt gesungen bzw. rezitiert. In schöner lyrischer Sprache wird
in dem Gedicht der Prophet Muhammad ﷺ gepriesen.

Gemeinsam wollen wir gerne das Gedicht rezitieren,
um Allah und Seinem Gesandten ﷺ zu gedenken.

Und zwar kommenden Samstag, am 5-Mrz-2016,
um 16:30 Uhr in unseren Räumlichkeiten.

Jeder ist herzlich eingeladen!

Burda-Abend (Januar 2016)

  Assalamu alaikum, liebe Freunde, liebe Besucher,

das Gedicht "Al-Burda" von Imam Sharaf ad-Din al-Busiri wird seit langer Zeit überall
in der muslimischen Welt gesungen bzw. rezitiert. In schöner lyrischer Sprache wird
in dem Gedicht der Prophet Muhammad ﷺ gepriesen.

Gemeinsam wollen wir gerne das Gedicht rezitieren,
um Allah und Seinem Gesandten ﷺ zu gedenken.

Und zwar kommenden Samstag, am 30-Jan-2016,
um 17:30 Uhr in unseren Räumlichkeiten.

Jeder ist herzlich eingeladen!

Ustath Imran zu Besuch in Berlin (Programm)

P  R O G R A M M

MITTWOCH, 30. Dezember 2015
19:00 Uhr, in der Akademie
- Vortrag: Adab mit seinem Herrn

DONNERSTAG, 31. Dezember 2015
ab 07:00, in der Akademie
- Fajr-Gebet & Wird al-Latif Lesung (Zusammenstellung aus Bittgebeten, Segensformeln und Koranversen)
- Vortrag: Adab mit den Mitmenschen
- Frühstück

16:30 Uhr, im Kulturhaus der Şehitlik Moschee
[Kooperation mit der: MHG-Berlin]
- Vortrag: Poesie für den Propheten - Eine lebendige islamische Tradition der Liebe

 

 

20:30 Uhr - 22:30 Uhr, in der Akademie
- Burdah Night (gemeinsame Rezitation des Gedichts "Al-Burda" von Imam Sharaf ad-Din al-Busiri)

FREITAG, 01. Januar 2016
14:00 Uhr, im HaDeWe
- Vortrag: Adab mit der Umwelt

18:30 Uhr
- Mawlid "Das schimmernde Licht" (lyrischer Text über die Prophetenbiografie) von Al-Habib Umar bin Hafidh

 


Ustath Imran fing bereits in seiner Heimat (Singapur) mit seinem Studium an und
lernte dort u. a. die Worte des heiligen Koran auswendig. Nach seinem Studium in seiner Heimat zog er
nach Tarim, studierte dort mehr als 6 Jahre und hat bereits seinen Abschluss erhalten.
Tarim (u. a. Dar al-Mustafa) ist ein wichtiges Zentrum für das Erlangen von islamischem Wissen.

Wir freuen uns sehr über diesen gesegneten Besuch!

Burda-Treffen (Dez-2015)

  Assalamu alaikum, liebe Freunde, liebe Besucher,

das Gedicht "Al-Burda" von Imam Sharaf ad-Din al-Busiri wird seit langer Zeit überall
in der muslimischen Welt gesungen bzw. rezitiert. In schöner lyrischer Sprache wird
in dem Gedicht der Prophet Muhammad ﷺ gepriesen.

Gemeinsam wollen wir gerne das Gedicht rezitieren,
um Allah und Seinem Gesandten ﷺ zu gedenken.

Und zwar kommenden Samstag, am 5-Dez-2015,
um 17:30 Uhr in unseren Räumlichkeiten.

Ustath Imran zu Besuch in Berlin

 Ustath Imran aus Tarim (Hadramaut, Südosten des Jemen),
der Stadt des erleuchteten Wissens und der Gelehrten, zu Besuch in Berlin.

Ustath Imran fing bereits in seiner Heimat (Singapur) mit seinem Studium an und
lernte dort u. a. die Worte des heiligen Koran auswendig. Nach seinem Studium in seiner Heimat zog er
nach Tarim und studiert dort seit ca. 5,5 Jahren und erhält bald seinen Abschluss, so Gott will.
Tarim (u. a. Dar al-Mustafa) ist ein wichtiges Zentrum für das Erlangen von islamischem Wissen.

Wir freuen uns sehr über diesen gesegneten Besuch!

Burda-Treffen (Nov-2015)

 Assalamu alaikum, liebe Freunde, liebe Besucher,

das Gedicht "Al-Burda" von Imam Sharaf ad-Din al-Busiri wird seit langer Zeit überall
in der muslimischen Welt gesungen bzw. rezitiert. In schöner lyrischer Sprache wird
in dem Gedicht der Prophet Muhammad ﷺ gepriesen.

Gemeinsam wollen wir gerne das Gedicht rezitieren,
um Allah und Seinen Gesandten ﷺ zu gedenken.

Und zwar kommenden Samstag, am 7-Nov-2015,
um 17:30 Uhr in unseren Räumlichkeiten.

Mawlid "Das schimmernde Licht" (Zeit-Änderung)

Der Berliner Mawlid ist eine Gelegenheit für die Menschen, um Allah zu preisen und Seinen Gesandten Muhammad den Frieden und Segen auszusprechen . Mit der Rezitation von Versen aus dem heiligen Koran, "Das schimmernde Licht" von Al-Habib Umar bin Hafidh und vertrautem islamischem poetischen Lobgesang, hoffen wir, dass die Herzen lebendig werden und im Rhythmus der Liebe zu Allah (dem Erhabenen) und Seinem Gesandten pulsieren.

Wo:
im Haus der Weisheit
Rathenower Straße 16, 10559 Berlin

Wann:
jeden Freitag, nach dem Nachtgebet
(Wir beten gemeinsam das Nachtgebet und dann geht es los.)

Wer singt:
unsere Gesangsgruppe as-Surur & Co

Vor Ort werden die Texte verteilt, um mitlesen bzw. mitsingen zu können.

Jeder ist herzlich willkommen und eingeladen!

Das neue Jahr empfangen

 Liebe Geschwister, assalamu alaikum, liebe Besucher,

der gesegnete und letzte Monat (Dhu’l-Ḥijjah) des Mondkalenders
neigt sich dem Ende zu. Es bleiben nur noch wenige Tage. Demzufolge sollte
man sich darum bemühen das Jahr mit Taten abzuschließen, die Allahs Zufriedenheit
und Nähe bezwecken, denn "Taten werden nach ihren Abschlüssen bewertet".

So möchten wir gerne zusammenkommen,
um im Gedenken Allahs das neue Jahr zu empfangen.

Dhikr und Koranrezitation stehen auf dem Programm.

Und zwar am Dienstag (13-Okt-2015),
von 19:00 bis 20:30 Uhr in unseren Räumlichkeiten.

Wir freuen uns auf euch!


Das islamische Neujahr beginnt mit Muḥarram: Klick

Burda-Treffen (Okt-2015)

 Assalamu alaikum, liebe Freunde, liebe Besucher,

das Gedicht "Al-Burda" von Imam Sharaf ad-Din al-Busiri wird seit langer Zeit überall
in der muslimischen Welt gesungen bzw. rezitiert. In schöner lyrischer Sprache wird
in dem Gedicht der Prophet Muhammad ﷺ gepriesen.

Gemeinsam wollen wir gerne das Gedicht rezitieren,
um Allah und Seinen Gesandten ﷺ zu gedenken.

Und zwar kommenden Samstag, am 3-Sep-2015,
um 17:30 Uhr in unseren Räumlichkeiten.

Burda-Treffen (Sep-2015)

 Assalamu alaikum, liebe Freunde, liebe Besucher,

das Gedicht "Al-Burda" von Imam Sharaf ad-Din al-Busiri wird seit langer Zeit überall
in der muslimischen Welt gesungen bzw. rezitiert. In schöner lyrischer Sprache wird
in dem Gedicht der Prophet Muhammad ﷺ gepriesen.

Gemeinsam wollen wir gerne das Gedicht rezitieren,
um Allah und Seinen Gesandten ﷺ zu gedenken.

Und zwar kommenden Samstag, am 5-Sep-2015,
um 17:30 Uhr in unseren Räumlichkeiten.