15 -December -2017 - 15:50

Der 17. Ramadan: Die Ereignisse von Badr

 

Dieser Artikel wurde von Muwasala Germany ins Deutsche übertragen.

Es ist eines der wichtigsten Ereignisse in der Geschichte der Ummah und Allah, der Erhabene, erwähnt es im heiligen Koran:

Und gewiß, bereits hat Allah euch in Badr zum Sieg verholfen, während ihr noch schwach wart. So handelt Taqwa gemäß Allah gegenüber, damit ihr euch dankbar erweist. [3:123]

Gedenken an die Ereignisse von Badr1

Am 17. Tag von Ramadan gedenken wir dem Gefecht von Badr, das sich an jenem Tag im zweiten Jahr der Hijrah2 ereignete. Es ist eines der wichtigsten Ereignisse in der Geschichte der Ummah und Allah beschreibt es als den Tag der Abgrenzung. Sayyidi Habib ‘Umar bin Hafiz (möge Allah ihn beschützen und uns von ihm profitieren lassen) legt großen Wert darauf diesem Ereignis Aufmerksamkeit zu schenken und betont dies mit der kompletten Rezitation des Korans beim Tarawih-Gebet des Vorabends des 17. Ramadan, gefolgt von einer großen Feier im Dar al-Mustafa, an der Tausende teilnehmen. Die verbleibende Zeit in dieser Nacht wird dann im Gebet, Gedenken und dem Erheben von Bittgebeten verbracht, denn Gebete werden erhört, wenn der Koran vollständig rezitiert wird.

Weiterlesen: Der 17. Ramadan: Die Ereignisse von Badr

Wie wir durch das Fasten unsere Liebe und Sehnsucht zum Propheten ﷺ steigern

 Grafik: Islamische Akademie e.V. Berlin (c)

Wie können wir durch das Fasten unsere Liebe und Sehnsucht zum Propheten  steigern?

 

 

 

 

 

Weiterlesen: Wie wir durch das Fasten unsere Liebe und...

Vorbereitung auf Ramadan

 Grafik: Islamische Akademie e.V. Berlin (c)

Liebe Geschwister, assalamu alaikum,

dieser Artikel wurde von Madrasah.de ins Deutsche übertragen. 

Habib Umar bin Hafiz (möge Allah ihn beschützen) sagte hinsichtlich der Vorbereitung auf den Monat Ramadan Folgendes: [1]

„Achte darauf, dass du den Monat Sha‘ban im besten Zustand beendest, denn Allah schreibt die Belohnung, die wir erhalten werden, und die freiwilligen Taten, die wir verrichten werden auf, noch bevor der Ramadan beginnt. Ebenso schreibt Er die schlechten Taten und Niedertracht derer auf, denen der Segen des Ramadans nicht zuteilwird.

Weiterlesen: Vorbereitung auf Ramadan

Der Monat Rajab: Das Saatgut anlegen

Rajab ist der Schlüssel für die darauffolgenden gesegneten Monate.

Aus diesem Grund sagte Imam Abu Bakr al-Warrāq:
"Im Monat Rajab legst du das Saatgut an, in Sha'ban gießt du es und im Ramadan erntest du den Ertrag."

Er sagte auch:
"Rajab gleicht einem Wind, Sha'ban gleicht einer Wolke und Ramadan ist wie Regen."

Also viel Erfolg beim Anlegen des Saatguts! :)


10 Tipps für den Monat Rajab: Klick
Die Vorzüge des Monats Rajab (1/3): Klick
Die Vorzüge des Monats Rajab (2/3): Klick
Die Vorzüge des Monats Rajab (3/3): Klick

Der 1. Frühling - Rabi` al-Awwal: Der Geburtsmonat des Propheten Muhammad

Foto: Follow your Prophet (c) islamicartdb.com

Liebe Geschwister, assalamu alaikum,

heißt ihn willkommen: Den Geburtsmonat des Propheten Muhammad ﷺ.

Der 1. Frühling, Rabi` al-Awwal - ربيع الأول

Lasst uns seine Lehren wiederbeleben und erleuchten, und lasst uns alles entfernen, was seinen Lehren widerspricht. Verschönern wir unsere Häuser und unseren Alltag mit den Lehren des besten Geschöpfes ﷺ.

Weiterlesen: Der 1. Frühling - Rabi` al-Awwal: Der...

Der Geburtsmonat des Propheten Muhammad ﷺ

 Die Geburt im Frühling

Bitte heißt ihn willkommen: Den Geburtsmonat des Propheten Muhammad ﷺ.

Der Friede und Segen auf Dir, oh Muhammad, oh Mahmoud, oh Ahmad, oh Hamid!