15 -December -2017 - 15:54

Bittgebet zum Empfangen von Kindern und zum Umgang mit Schmerzen

 Foto: Pregnant (c) Unknown

Frage:

Ich würde gerne wissen, ob es ein Bittgebet gibt, wenn man ein Kind bekommen möchte und eines, um Rückenschmerzen zu heilen.

Antwort:

Ich bete, dass dich dich diese Nachricht im besten Zustand erreicht, insha'Allah.

 

Ein Bittgebet, um Kinder zu bekommen ist das folgende:

رَبِّ هَبْ لِي مِن لَّدُنْكَ ذُرِّيَّةً طَيِّبَةً إِنَّكَ سَمِيعُ ٱلدُّعَآءِ

„Mein Herr, schenke mir von Dir aus gute Nachkommenschaft! Du bist ja der Gebetserhörer.“ [3:38]

In schweren Zeiten folge dem koranischen Ratschlag: „Und suche Hilfe in der Standhaftigkeit und im Gebet!“ [2:45] In solchen Situationen ist es ein Aufruf und eine Erinnerung von Allah sich auf Ihn zurückzubesinnen, dankbar für Seine Gaben zu sein und sein Herz zurück auf den Allesgebenden auszurichten.

Anas überlieferte, dass er zu Thabit sagte: „Möge Allah barmherzig mit dir sein! Soll ich dir den Glücksbringer des Gesandten Allahs, möge Allah ihn segnen und ihm Frieden schenken, geben?“ Er sagte: „Ja.“ Dann sagte er: „Oh Allah, Herr der Menschen, Entferner von Unheil, heile - da Du der Heiler bist, außer dem es keinen Heiler gibt - mit einer Heilung die keine Krankheit zurücklässt.“ [al-Bukhari]

أَلَا ‏ ‏أَرْقِيكَ ‏ ‏بِرُقْيَةِ ‏ ‏رَسُولِ اللَّهِ قَالَ بَلَى قَالَ فَقَالَ‏ ‏اللَّهُمَّ رَبَّ النَّاسِ مُذْهِبَ الْبَأْسِ اشْفِ أَنْتَ الشَّافِي لَا شَافِيَ إِلَّا أَنْتَ اشْفِهِ شِفَاءً لَا ‏ ‏يُغَادِرُ ‏ ‏سَقَمًا

Ibn 'Abbas überlieferte, dass der Prophet, Allah möge ihn segnen und ihm Frieden schenken, sagte: „Jeder, der einen Kranken besucht, dessen Zeit noch nicht gekommen ist, und in dessen Anwesenheit sieben Mal sagt: ‚Ich frage Allah, den Erhabenen, den Herrn des erhabenen Thrones, dich zu heilen‘, ihn wird Allah von dieser Krankheit heilen.“ [Abu Dawud und At-Tirmidhi]

أَسْأَلُ اللَّهَ الْعَظِيمَ رَبَّ الْعَرْشِ الْعَظِيمِ أَنْ يَشْفِيَكَ

Man sollte sein Bittgebet in einer aufrichtigen Art und Weise, im Bewusstsein der eigenen Bedürftigkeit zu Allah und mit einem lebendigen Herzen sprechen. Fühle dich nicht gezwungen, Bittgebete auf Arabisch zu sprechen. Verwende eine Sprache in der du dich wohl fühlst und frage, weil Er es liebt, gefragt zu werden.

Außerdem ist es für diese Sache wichtig, dass du jede fällige Verpflichtung erfüllst und daran arbeitest, die du gegenüber jemandem  - entweder gegenüber Allah oder den Mitmenschen - hast und fasse den festen Entschluss diese vollständig zu erfüllen. Etwas anderes, was man machen kann, ist, einige Menschen zu versammeln und mit ihnen eine komplette Rezitation des Qur'an durchzuführen, und zwar mit der Absicht der kranken Person Heilung zu gewähren. So wie Allah sagt: „(Es sind) diejenigen, die glauben und deren Herzen im Gedenken Allahs Ruhe finden. Sicherlich, im Gedenken Allahs finden die Herzen Ruhe!“ [13:28]

Und Allah ist der Einzige, der Erfolg bringt.

Quelle: http://seekershub.org/ans-blog/2015/01/08/supplications-for-having-children-and-for-dealing-with-pain/

Übersetzung der Koranverse: Frank Bubenheim