15 -December -2017 - 15:57

Die Sunna praktizieren

 Liebe Geschwister, assalamu alaikum, liebe Freunde,

sobald jemand eine Sunna verwirklicht, erhöht Allah dessen Stufe, indem Er ihm die Praxis einer weiteren Sunna garantiert, die er zuvor noch nicht verwirklicht (oder praktiziert) hat.

 

 

 

Junayd, möge Allah mit ihm zufrieden sein, sagte: "Eine gute Tat, gefolgt von einer weiteren, ist die Belohnung für die zuvor verrichtete gute Tat. Und eine böse Tat, gefolgt von einer weiteren, ist die Bestrafung für die zuvor verrichtete böse Tat."

Die besten Taten manifestieren sich in der Sunna.

 "Und al-Schāfiʿi sagte: 'Was die Sunna des Gesandten Allahs ﷺ betrifft, gibt es nichts anderes als ihr zu folgen!'

ʿUmar (ibn al-Khaṭṭāb) sagte, während er auf den schwarzen Stein (der Kaʿba) schaute: 'Wahrlich du bist nichts als ein Stein, du nutzt nicht und du schadest nicht. Hätte ich nicht gesehen, dass der Gesandte Allahs ﷺ dich küsste, würde ich dich nicht küssen!' und dann küsste er ihn.

Und es wird berichtet, dass ʿAbd Allah ibn ʿUmar an einen bestimmten Ort seine Kamelstute wendete, und als er nach dem Grund dafür gefragt wurde, antwortete: 'Ich weiß nicht weshalb, außer dass ich den Gesandten Allāhs ﷺ dies tun sah; also tuhe ich es. [...]

Und Sahl al-Tustarī sagte: 'Die grundlegenden Regeln unseres Weges sind drei Dinge: dem Propheten ﷺ im Charakter und Handeln zu folgen, sich nur von dem zu ernähren, was erlaubt und rechtmäßig erworben ist, und nach Aufrichtigkeit der Absicht bei allen Handlungen zu streben.'"

Ein Appell an uns alle die schöne Sunna kennenzulernen und zu praktizieren.

Hier findet ihr ein paar Einblicke in die Sunna des Propheten Muhammad : Klick

Quelle: al-Schifā: Die Heilung durch Bestimmung der Rechte des Auserwählten ﷺ, Qāḍī ʿIyāḍ, S. 521 - 522.