19 -July -2018 - 07:42

Schaykh Mohamed Al-Mortada - Die Suche nach einem wahrhaftigen Freund

Ibn 'Ata' Allah al-Iskandari, rahimahullah, sagte:

Dass du dir einen Unwissenden, der mit sich selbst unzufrieden ist, zum Freund nimmst, ist besser für dich, als einen Gelehrten anzufreunden, der mit sich selbst zufrieden ist.  Also, welches Unwissen besitzt ein Unwissender,  der mit sich selbst unzufrieden ist und welches Wissen besitzt ein Gelehrter, der mit sich selbst zufrieden ist.

 


   

Am 23. Dezemeber 2014 beehrte uns Schaykh as-Sayyid Mohamed Al-Mortada Al-Boumeshouli aus Marokko mit seiner Anwesenheit. Veranstaltungsort war das HaDeWe (Haus der Weisheit).

Schaykh Al-Mortada ist nicht nur der Verantwortliche (Muqaddam) für die von Schaykh Malik (dem Großvater von Schaykh Al-Mortada) gegründeten Zawiya, sondern stammt zudem von der Familie des Propheten ﷺ ab (Ahlul Bayt).

In diesem Ausschnitt geht es um die Geschichte eines Mannes, der auf der Suche nach einem wahrhaftigen Freund sowie Wegweiser ist und ihn auf außergewöhnliche Art und Weise begegnet.

Übersetzer: Ustath Khaled Abozaanona

Eine Kurzbiografie zum Schaykh: Klick